English (US)en

20.01.2019 Punktspiel beim HSV in Stellingen - U9 Crocodiles steigern sich

Am 20.01.2019 liefen die U9 Crocodiles in der eiskalten Eisarena in Stellingen auf. Immerhin war heute kein Nebel auf dem Eis und das Turnier bei unserem Nachbarn HSV konnte pünktlich um kurz nach 07:00 Uhr beginnen.

Gegen die starken Grizzlys aus Wolfsburg konnten sich unsere Reihen zunächst gut halten. Doch irgendwann war unsere Defense geschlagen und wir verloren das erste Spiel mit 0:2. Unter dem Eindruck des ersten Spiels waren die kleinen Krokodile gegen den nächsten Gegner aus Bremerhaven dann machtlos. Ein klares 6:0 für den REV. Die Stimmung leicht gedrückt. Nun galt es, sich neu zu motivieren und den Gastgeber HSV gut in den Griff zu bekommen. In einem ausgeglichenen Spiel trennten sich die beiden Hamburger Mannschaften 1:1 unentschieden und gingen in die Pause.

Den kleinen Krokodilen aus Farmsen tat die kurze Erholung gut. Vom Trainer neu motiviert, spielten die U9 Crocodiles die SG Hannover / Wedemark schwindelig und konnten mit 4:0 Toren das Spiel für sich entscheiden. Jetzt musste der Schwung mit in das letzte Spiel genommen werden. Und so waren wir gegen die Weserstars aus Bremen deutlich überlegen. Die größten Spielanteile hatten die Crocodiles. Aber ohne Tore kein Sieg. Am Ende stand es 1:1 und die Crocodiles brachten sich leider um ihre verdienten Punkte.

Die Organisation beim HSV lief reibungslos. Wir bedanken uns bei den Gastgebern und freuen uns schon auf das nächste Spiel am 02.02.2019 in Bremen.

26.10.2018 Home Dome / U9 Game in der Drittelpause

Am Freitag den 26.10.18 hatte die Oberliga nicht nur die Gegner aus Halle, sondern auch unsere U9-Spieler zu Gast. Für die Kleinen war es ein Highlight.

In den knappen 6 Minuten Spielzeit war es ein spannendes hin und her.

Kurz vor Schluss viel dann für die Crocos das erste Tor des Abends.